Nadelhüpfer und Seelendinge

Nadelhüpfer und Seelendinge

Spuren . . .

. . . laufen zusammen, überschneiden sich. Aber an den Berürungspunkten bilden sich Muster, entstehen Begegnungen. Und alle Muster zusammen ergeben ein Gesamtbild. Mein Blog ist eins dieser Muster und lädt Euch ein, den Spuren zu folgen . . .

Über mich

Mein Bild
Ich - bin ich! Doch - wer bin ich wirklich? Ich gestalte und forme mein Leben. Es reicht mir nicht, an mir etwas geschehen zu lassen. Ich bin ich! Doch - wer bin ich wirklich? Es ist nicht genug, nur Empfänger zu sein und mich von den Ereignissen formen zu lassen. Ich bin ich! Ich habe Hände und Füsse, einen Kopf und ein Herz, eine Seele und einen Geist. Doch - wer bin ich wirklich? Ich habe Vorstellungen und Hoffnungen, ich habe eine Fantasie und einen Willen, ich habe Visionen und habe Träume. Ich habe aber auch Aengste und Sorgen, Mutlosigkeit und Traurigkeit sind mir nicht fremd. Bin ich das wirklich? Aber dieses alles trägt dazu bei, das ich bin wie ich bin. ICH BIN ICH !!!

Allerlei Seelendinge

Allerlei Seelendinge

Ein Lächeln auf Deinem Gesicht ist wie ein Sonnenstrahl an einem kalten Wintertag, wie ein unerwartetes Ereignis. Darum lass dir niemals dieses Lächeln nehmen.

Follower

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Timmy und Flo im Schnee . . .


                                       Der (erste) Schnee


                                                     Ans Fenster kommt und seht, 
                                                     was draussen heute vor sich geht!



Es fällt vom grauen Himmel
In dämmernden Gewimmel
Der (erste) Schnee herab.


Die Flocken tanzen auf und ab,
Wie Schmetterlinge fliegen sie.
Wie weisse Bienen wiegen sie
In leichten Lüften sich ...


Hach, Timmy, toll! Wie freu ich mich!
Nun lass uns gleich mal sehen,
Wo unsre Schlitten stehen,
Der grosse und der kleine,


Der meine und der deine.
Flöchen, zieh den Mantel an,
da draussen gibt's ne' Schlittenbahn.

Nach Heinrich Seidel

Unsere zwei Lauser haben noch eine ganze Weile im Schnee gespielt und auch noch eine zünftige Schneeballschlacht veranstaltet, wie man unschwer erkennen kann. Jedenfalls hatten sie ihren Spass im Schnee.



Liebe Grüsse, Beate


Kommentare:

  1. Die Bilder sind super schön, man möchte meinen, sie tun es wirklich. Hast du wieder ganz toll gemacht und das Gedicht dazu, so schön ist es. Danke.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden haben ja ihren Spaß am Schnee. So eine Schlittenfahrt ist was Feines. Die Bilder sind einfach toll.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Die Beiden haben ja super viel Spaß im Schnee.
    Tolle Bilder.
    Wir wünschen Dir einen guten Start ins neue Jahr, Glück und Gesundheit.
    LG
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  4. tolle Bilder und tolle Geschichte. Danke Beate
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen